Not sehen und handeln.
22 Mai 2020

Tagesstätten-Besucher nähen Masken

Im Caritaszentrum Cäcilienberg werden für den Gesichtsschutz alte Stoffe verwendet

Die Corona-Pandemie ist vor vielen Wochen auch in der Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen angekommen. Seit Mitte März können die Besucher die tagesstrukturierenden Angebote nicht mehr in gewohnter Weise in Anspruch nehmen. Damit fällt dem betroffenen Personenkreis eine wichtige Stütze in ihrem Alltag weg …

Vollständiger Bericht aus den BNN als PDF

14 Mrz 2020

Hilfe für die Seele

Gerontopsychiatrischer Beratungsdienst bietet neue Kontaktstelle für Senioren

Das Risiko, von einer psychischen Erkrankung betroffen zu sein, nimmt mit steigendem Lebensalter zu. Auch in Baden-Baden gehören Senioren immer häufiger zum Klientel psychiatrischen Beratungsangeboten. der städtische Fachbereich Bildung und Soziales hat dieses Problem erkannt und zusammen mit der Caritas Baden-Baden den Gerontopsychiatrischen Beratungsdienst ins Leben gerufen …

Vollständiger Bericht aus den BNN als PDF

14 Mrz 2020

Neue Anlaufstelle bei seelischem Leid im Alter

Caritas bietet in Baden-Baden einen Gerontopsychiatrischen Beratungsdienst an

Etwa 25 Prozent der Menschen über 65 Jahre müssen sich häufig nicht nur mit beginnendem Hilfe- und Pflegebedarf auseinandersetzen, sondern teilweise auch gravierende Einschränkungen der psychischen Gesundheit zum Beispiel durch Demenz oder Depression bewältigen …

Vollständiger Bericht aus dem BT als PDF