Not sehen und handeln.
26 Sep 2016

Veranstaltungen des Stadtteilzentrums im Rahmen der Interkulturellen Woche vom 25.9. bis 1.10.2016

Bunter After-Work-Treff am 28. September

Das Stadtteilzentrum Briegelacker (Caritasverband Baden-Baden) lädt am Mittwoch, den 28. September von 16.30 – 20.00 Uhr zu einem After-Work-Treff auf den „Platz der Begegnung“ vor dem Stadtteilzentrum ein.
Eingeladen sind ALLE, die Lust auf einen schönen und nicht alltäglichen After-Work-Treff haben. Es gibt internationale Spezialitäten und ein kleines, aber besonderes Rahmenprogramm sowie die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Ganz nach dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ kann so das Zusammenleben verschiedener Kulturen gelebt und erlebt werden.

Wir freuen uns auf eine „begegnungsreiche“ Veranstaltung mit vielen Besuchern.

Wer: Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Wann: 28.09.2016, 16.30 – 20 Uhr
Wo: Stadtteilzentrum Briegelacker, Briegelackerstr. 40, 76532 Baden-Baden

 

Auf der Suche nach Carmen Sandiego – eine Jagd durch Europa – Detektivspiel am 29. September

Die Diebin Carmen Sandiego hat wieder was angestellt und ist erneut auf der Flucht. Sie schickt immer wieder Hinweise über ihre Aufenthaltsorte aus vielen Ländern Europas.
Gemeinsam versuchen wir an diesem Nachmittag im Kindertreff Cité in einem spannenden Detektivspiel sie zu schnappen. Alle Kinder von 6 – 11 Jahren sind eingeladen sich auf die mutige Jagd zu begeben. Schnappen wir Carmen Sandiego oder kann sie wieder entwischen? Der Kindertreff Cité ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Caritasverband für die Stadt Baden-Baden e.V. und der Katholischen Kirchengemeinde Baden-Oos.

Wer: Kinder
Wann: 29.09.2016, 15.30 – 17 Uhr
Wo: Jugendtreff Brücke 99, Schwarzwaldstraße 101, 76532 Baden-Baden

 

16 Sep 2016

Damit aus Fremden Freunde werden

Die „Interkulturellen Wochen“ warten mit zahlreichen Veranstaltungen auf

40 Veranstaltungen haben Wohlfahrtsträger, Schulen und Kirchen, kulturelle Vereinigungen, Vereine und Initiativen sowie die Stadt Baden-Baden unter dem Motto „Vielfalt. Das beste gegen Einfalt.“ im Rahmen der Interkulturellen Wochen vom 22. September bis 6. Oktober auf die Beine gestellt. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am Donnerstag, 22. September, um 19 Uhr mit Franz Alt und Norbert Blüm im Museum Frieder Burda.

Pressebericht aus dem BT als PDF

15 Sep 2016

Migrationsberatung ächzt unter Ansturm

Caritas fordert stärkere Förderung durch Bund

Die Beratungsstellen der Caritas schlagen Alarm. Trotz wachsendem Flüchtlingsstroms, der Europa überlaufen hat, sind die Mittel für die Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) und den Jugendmigrationsdienst (JMD) nicht aufgestockt worden. Vielmehr sei zu befürchten, dass dich auf Grund von Mittelumschichtungen die Situation weiterhin anspannen könnte.

Pressebericht aus den BNN als PDF

09 Sep 2016

Syrischer Flüchtling dreht Film

Premiere im Cineplex zählt zu Höhepunkten der „Interkulturellen Woche“

Die Interkulturelle Woche findet in Baden-Baden vom 22. September bis 6. Oktober statt. Ziel sei es, Orte der Begegnung, der Toleranz, des kulturellen Kennenlernens und Austausches, sowie des Miteinanders schaffen, erklärte die städtische Integrationsbeauftragte Svetlana Bojcetic bei der Vorstellung des Programms. Das Motto „Vielfalt. Das beste gegen Einfalt.“ spiegelt sich in der Vielfalt des Programmes wieder.

Presseartikel aus den BNN als PDF

08 Sep 2016

„Brückelympics“ sind ein echter Renner

„Bunte Nächte“ ein Angebot für Migrationskinder

Es ist die letzte Ferienwoche, der Urlaub ist meist vorbei und es breitet sich etwas Langeweile bei den Kindern und Jugendlichen aus. In dieser Zeit ein pädagogisch sinnvolles Freizeitprogramm anzubieten, das auch hilft, Kontakte zu Vereinen herzustellen, ist die Grundkonzeption der „Bunten Nächte“ des Jugendtreffs Brücke 99 des Caritasverbands Baden-Baden.

Presseartikel aus den BNN als PDF

07 Jun 2016

21. Stadtteilfest in Baden-Baden: 18. Juni von 14.00 – 21.00 Uhr

Das Stadtteilzentrum Briegelacker feiert am Samstag, 18. Juni von 14.00 – 21.00 Uhr das 21. Stadtteilfest in der Briegelackerstraße. Die Mitarbeiter des Caritasverbandes präsentieren zusammen mit vielen Gruppen und Bürgern ein multikulturelles Bühnenprogramm, internationale Spezialitäten sowie zahlreiche Angebote für Kinder.

Musikgruppen, jede Menge Folklore und Showtänze sowie Gesangsbeiträge sind zu sehen und zu hören. Viel Spaß und Vergnügen für Kinder versprechen zahlreiche Spiel-, Bastel- und Mitmachaktionen vom Torwandscheißen bis zur Hüpfburg. Gegen Abend sorgt die Gruppe „Talking Drums“ mit afrikanischen Rhythmen und Tänzen für Stimmung. Wer will kann sich auf eine kulinarische Weltreise begeben und eritreische, russische, türkische, somalische und iranische Gerichte probieren. Der Erlös der mit tollen Hauptpreisen bestückten Tombola kommt dem Kindergarten und der Jugendarbeit im Stadtteilzentrum zu Gute. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Baden-Baden und Umgebung sind herzlich eingeladen.

24 Apr 2016

Neues Betreuungsangebot – Caritas Kindergarten

Caritas Kindergarten um 2 Krippengruppen erweitert
Nach einem knappen Jahr Bauzeit geht Anfang Mai die neue Krippe des Caritasverbands Baden-Baden im Stadtteilzentrum Briegelacker in Betrieb. Aus dem bisher zweigruppigen Kindergarten wird die „Caritas Kindertagesstätte Baden-Baden“. Mit der Erweiterung um die beiden Krippengruppen für insgesamt 20 Kinder wird das Betreuungsangebot ausgebaut. Die Betreuung der Ein- und Zweijährigen wird in einer Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten von 7.30 bis 14.00 Uhr und in einer Ganztagsgruppe von 7.15 bis 14.45 Uhr angeboten. Im Zuge der Erweiterung werden auch die Öffnungszeiten der beiden Bestandsgruppen verlängert – auch hier gibt es ab dem 02. Mai eine durchgehende Betreuung von 7.30 – 14.00 Uhr. Die modernen Krippengruppen sind im für die Bedürfnisse der Kleinsten ausgerichteten Anbau an die bestehende Einrichtung untergebracht. Sie können so optimal vom Team des Caritasverbands betreut werden.

Neben den beiden hellen Gruppenräumen stehen zwei Schlafräume, ein Speiseraum, ein kleinkindgerechter Sanitärbereich sowie ein großzügiger Flur, der Platz zum Spielen und für Bewegung bietet, zur Verfügung. Außerdem gibt es einen Mehrzweckraum mit viel Platz für Feste und gemeinsame Aktionen. An den Krippenplätzen interessierte Eltern können Ihre Kinder ab sofort auf der Seite www.KITA.Baden-Baden.de für einen Platz vormerken lassen.

Für Fragen und Informationen zur Krippe stehen Ihnen Heike König (Kindergartenleitung) und
Frank Herzberger (Fachbereichsleiter) unter 07221/1835-14 gerne zur Verfügung.