Wohnungslose sammeln in der Kurstadt immer mittwochs Zigarettenkippen, Kronkorken und anderen Abfall ein

Obdachlose stören, tun nichts für die Gesellschaft und machen Dreck? Von wegen: Mit genau diesen Vorurteilen wollte Caritas-Fachbereichsleiter Christian Frisch aufräumen und rief ein besonderes Projekt ins Leben …

Vollständiger Pressebericht aus dem BT als PDF zum Download